Stressfreie Kommunikation am Arbeitsplatz (Teil II) - der Blick auf Resilienz und Selbstführung


Seminar

Stressfreie Kommunikation am Arbeitsplatz (Teil II) - der Blick auf Resilienz und Selbstführung

Das Geheimnis eines erfüllten Arbeitstages liegt oft in einer gelungenen Selbstführung und einer gelassenen inneren Haltung. Läuft es allerdings nicht so (gut), dann beginnt der (innere) Belastungsdruck meist schon beim Aufstehen und bleibt dann bis in den Abend bestehen. Gereizte Stimmung und schlechte Laune lassen uns an solchen Tagen auch den Kontakt zu den Kolleg(inn)en oft nur als zusätzliche Last erleben.
Es lohnt sich daher genauer in unsere ganz persönlichen Ressourcen zu schauen, um diese für eine professionelle und entspannte Kommunikation nutzbar zu machen.
Im ersten Teil des Seminars lag der Schwerpunkt der Seminarinhalte eher auf dem gelungenen Austausch von Informationen. In diesem Seminar bli-cken wir gemeinsam eher auf die persönlichen Stressfallen und bringen neue Muster in den (Arbeits-) Alltag.
Inhalte werden u. a. sein:

 Selbstführung und professioneller Gesprächskontakt

 innere Antreiber als Selbsttest

 Persönlichkeitsdynamik und Umgang mit dem inneren Team

 Achtsamkeit im Alltagsgeschehen verankern

Das Seminar kann auch gerne von Teilnehmerinnen und Teilnehmern besucht werden,
die an dem ersten Teil des Seminars nicht teilgenommen haben!

Termin
Samstag
10.11.2018

Uhrzeit
9:00 - 15:00 Uhr

Ort
GJEW e.V.
Haus am Pichelssee

Kosten
Seminare sind kostenfrei.
Achtung!
Reisekosten können nicht
geltend gemacht werden

Referentin:
Matthias Engelbrecht

GJEW e.V.
Haus am Pichelssee
Am Pichelssee 45
13595 Berlin
Telefon: (030) 3620190
Fax: (030) 36201912
E-Mail: hap@igbau.de
Die Bildungsstätte
ist zu erreichen:
Stadtplan
VBB-Fahrinfo