Kurzseminar Bürgerliches Gesetzbuch: Arbeitsrechtliche Regelungen im BGB


Seminar 6

Termine
08.03.2019 (Fr.)

Uhrzeit
09:00 – 13:00 Uhr

Ort
Gemeinschaft
Jugend, Erholung
und Weiterbildung
e. V.
Am Pichelssee 45
13595 Berlin

Kosten
Für die Teilnahme an
diesem Seminar
entstehen keine
Kosten. Getränke
und ein kleiner
Imbiss werden
gereicht.

Freistellung nach
§ 37 Abs. 6 BetrVG
möglich

Referenten 
Matthias Steinberg,
Rechtssekretär der IG BAU

Kurzseminar Bürgerliches Gesetzbuch: Arbeitsrechtliche Regelungen im BGB

Mit dem am 01.01.1900 in Kraft getretenen Bürgerlichen Gesetzbuch
(BGB) wurde erstmalig ein einheitliches Privatrecht
für das damalige Gebiet der heutigen Bundesrepublik Deutschland
geschaffen. Es enthält auch heute noch vielfältige Rechtsvorschriften,
die sowohl für das Arbeits- als auch das Betriebsverfassungsrecht
von Bedeutung sind. Das Seminar gibt einen
Überblick über die wesentlichen Bestimmungen des BGB in
diesen Bereichen.
Inhalte werden u. a. sein:
• Entstehung und Geschichte des BGB
• Aktueller Gesetzesinhalt zum Thema Arbeitsrecht
- Willenserklärungen und Verträge
- Fristen und Fristberechnung
- Recht der Schuldverhältnisse
- Dienstvertrag und ähnliche Verträge
- Betriebsübergang
- Annahmeverzug
- Kündigung und Kündigungsfristen u. v. m.
• aktuelle Rechtsprechung zum BGB

Ort
GJEW e.V.
Haus am Pichelssee
Am Pichelssee 45
13595 Berlin
Telefon: (030) 3620190
Fax: (030) 36201912
E-Mail: hap@igbau.de
Die Bildungsstätte
ist zu erreichen:
Stadtplan
VBB-Fahrinfo