Sunrise


„Sommer, Sonne, IG BAU“ – unter diesem Motto brachen im Juni die Berliner Teilnehmer der Jungen Bau zum Sunrise Festival in Steinbach auf.
3 Tage voller Spaß, Action und gewerkschaftlicher Bildung lagen vor den Berlinern und Brandenburgern. Schon während der rund sechsstündigen Fahrt kamen die Azubis in Partylaune und tauschten sich über ihre Ausbildungsberufe und Interessen aus. Schnell wurden neue Kontakte geschlossen und so kam gegen Abend eine lustige und bunte Truppe in Steinbach an.
Nachdem die Zelte aufgebaut und der Hunger gestillt waren, wurde das Festivalgelände mit seinen zahlreichen Angeboten erkundet. Tischtennis, Kegeln, Cocktails, Disko und Leute aus der ganzen Bundesrepublik – das Sunrise Festival bot kurzweilige Unterhaltung und zahlreiche Eindrücke.
Am nächsten Tag konnte in verschiedenen Workshops Inhalte rund um die Thema der IG BAU und der Gewerkschaftsbewegung der Wissensdurst gestillt werden. Aber auch hier kamen Fun und Action nicht zu kurz! Ob EM oder Arbeiterlieder-Singen: jeder kam auf seine Kosten!
Ein besonderes Highlight war die Eröffnung der neuen IG BAU - Kampagne „Perspektiven.Sicherheit.Qualität – junge BAU – Gewerkschaft in Aktion“!
Bei der Vorstellung der neuen Kampagnen-Materialien und Aktionsidee waren Kreativität und Einfallsreichtum gefragt. Mit viel Spaß und bunter Farbe wurden die Schlagwort „Klarmachen“, „Anpacken“ und „Reinhauen“ vielfältig sichtbar gemacht.
Müde, aber voller Tatendrang und Ideen ging es Sonntagnachmittag zurück nach Berlin. Wir freuen uns auf das Sunrise Festival!